God's Cloud

Soziale Gerechtigkeit

Krankheit, Arbeitslosigkeit, Tod des Partners – es gibt viele Gründe, warum Menschen auf einmal sozial abrutschen können. Wer hilft dann? In unserer Gesellschaft ist der Staat häufig die Antwort. Er hat die Aufgabe, sich um „soziale Gerechtigkeit“ zu kümmern. Aber wie sieht „soziale Gerechtigkeit“ aus? Und wo hat sie ihren Ursprung?
 
Abraham | Adam - der Mensch | Advent | Arche Noah | Auferstehung | Barmherzigkeit | Befreiungstheologie | Beschneidung | Bethlehem | Bewahrung der Schöpfung | Bonifatius | Buddhismus | Bund | Christentum | Diakonie / Caritas | Dialog der Religionen | Ethische Werte | Evangelisierung | Evolution | Fasten | Fegefeuer | Franz von Assisi | Frieden | Friedensliebe | Gewalt | Gewissen | Gewissensfreiheit | Goldene Regel | Heiliger Krieg | Himmel | Hinduismus | Hölle | Islam | Jesus | Judentum | Kain und Abel | Kolping | Kreuzzüge | Luther heute | Lutherbibel | Martin Luther | Mission | Mitgefühl | Mose (Gesetze) | Mutter Teresa | Nächstenliebe | Opferung Isaaks | Ostern | Paradies | Passah | Passion | Paulus | Pfingsten | Rechtfertigung | Reformation | Schöpfung | Soziale Gerechtigkeit | Sünde | Tempelberg | Tod | Vergebung | Weltethos | Wunder | Zehn Gebote |

Um das Angebot nutzen können, müssen sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!