God's Cloud

Luther heute

Kein Mensch ist perfekt – ein lapidarer Satz, der aber in unserer Leistungsgesellschaft immer weniger eine Rolle spielt. Schon Kindern wird gesagt: Durch Leistung kannst du es schaffen! Martin Luther sah das anders: Jeder ist anerkannt, auch mit seinen Fehlern. Der Glaube und daraus abgeleitet das eigene Gewissen sind das Wichtigste für ihn. Wie lässt sich das auf heute übertragen?
 
Abraham | Adam - der Mensch | Advent | Arche Noah | Auferstehung | Befreiungstheologie | Beschneidung | Bethlehem | Bewahrung der Schöpfung | Bonifatius | Buddhismus | Bund | Christentum | Diakonie / Caritas | Dialog der Religionen | Ethische Werte | Evangelisierung | Evolution | Fasten | Fegefeuer | Franz von Assisi | Frieden | Gewalt | Gewissensfreiheit | Goldene Regel | Heiliger Krieg | Himmel | Hinduismus | Hölle | Islam | Jesus | Judentum | Kain und Abel | Kolping | Kreuzzüge | Luther heute | Lutherbibel | Martin Luther | Mission | Mose (Gesetze) | Mutter Teresa | Nächstenliebe | Opferung Isaaks | Ostern | Paradies | Passah | Passion | Paulus | Pfingsten | Rechtfertigung | Reformation | Schöpfung | Sünde | Tempelberg | Tod | Weltethos | Wunder | Zehn Gebote |

Um das Angebot nutzen können, müssen sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!